Grundlegende Informationen zum Datenschutz

Bei Balui Servicios Digitales SL arbeiten wir daran, Ihnen die bestmögliche Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen zu bieten.
In einigen Fällen ist es notwendig, Informationen zu sammeln, um dies zu erreichen. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, und wir sind der Meinung, dass wir diesbezüglich transparent sein sollten.
Daher und für die Zwecke der Bestimmungen der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS DER EUROPÄISCHEN UNION
RGPD”) zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr (LSSI”) informiert Balui Servicios Digitales SL den Nutzer darüber, dass sie als für die Datenverarbeitung Verantwortliche die von den Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in eine automatisierte Datei aufnehmen wird.
Unser Engagement beginnt damit, dass wir Ihnen die folgenden Punkte erklären:

Wer ist der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche?

Identität: Balui Servicios Digitales SL
Eingetragener Sitz: Calle Silvestre Perez 27 2H
C.I.F. nº: B72662711
E-Mail: info@balui.es
Balui Servicios Digitales SL hat einen Datenschutzbeauftragten oder eine interne Kontaktperson innerhalb seiner Organisation ernannt. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich unter info@balui.es an ihn wenden.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Die personenbezogenen Daten, die der Nutzer zur Verfügung stellen kann:

In einigen Fällen ist es obligatorisch, das Anmeldeformular auszufüllen, um Zugang zu den Vorteilen von
Bestimmte auf der Website angebotene Dienstleistungen können nicht in Anspruch genommen werden; ebenso führt die Nichtbereitstellung der angeforderten personenbezogenen Daten oder die Nichtakzeptanz der vorliegenden Datenschutzpolitik dazu, dass die Anmeldung, Registrierung oder Teilnahme an einer der Aktionen, bei denen personenbezogene Daten angefordert werden, nicht möglich ist.

Warum und zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Balui Servicios Digitales SL verarbeitet die von den Interessenten zur Verfügung gestellten Daten zu folgenden Zwecken:

Wir informieren Sie darüber, dass die persönlichen Daten, die Sie bei Ihrer Registrierung als Nutzer erhalten, in das Register der Tätigkeiten und Verarbeitungen (RAT) aufgenommen werden, dessen Inhaber Balui Servicios Digitales SL ist und das in regelmäßigen Abständen gemäß den Bestimmungen der RGPD aktualisiert wird.

Wodurch wird die Verarbeitung Ihrer Daten legitimiert?

Die Verarbeitung Ihrer Daten kann auf den folgenden Rechtsgrundlagen beruhen:

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Die Verarbeitung der Daten zu den oben beschriebenen Zwecken wird so lange aufrechterhalten, wie es für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist (z. B. für die Dauer der Geschäftsbeziehung), sowie für die Erfüllung der sich aus der Verarbeitung der Daten ergebenden rechtlichen Verpflichtungen.

An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

In einigen Fällen, nur wenn es notwendig ist, wird Balui Servicios Digitales SL Nutzerdaten an Dritte weitergeben. Die Daten werden jedoch niemals an Dritte verkauft. Externe Dienstleister (z.B. Zahlungsdienstleister oder Lieferunternehmen), mit denen Balui Servicios Digitales SL zusammenarbeitet, können die Daten zur Erbringung der entsprechenden Dienstleistungen nutzen, werden diese Informationen jedoch nicht für eigene Zwecke oder zur Weitergabe an Dritte verwenden.
Balui Servicios Digitales SL ist bestrebt, die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten, wenn diese außerhalb des Unternehmens übermittelt werden, und stellt sicher, dass dritte Dienstleister die Vertraulichkeit wahren und angemessene Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten ergreifen. Diese Dritten sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Informationen im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.
In einigen Fällen kann die Weitergabe personenbezogener Daten an öffentliche Stellen oder andere Parteien gesetzlich vorgeschrieben sein, wobei nur das weitergegeben wird, was für die Erfüllung dieser gesetzlichen Verpflichtungen unbedingt erforderlich ist.
Die erhaltenen personenbezogenen Daten können auch an andere Unternehmen der Gruppe weitergegeben werden.

Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Im Allgemeinen werden die Daten innerhalb der EU gespeichert. Bei der Übermittlung von Daten an Dritte außerhalb der EU stellen wir sicher, dass diese ein ausreichendes Schutzniveau bieten, da sie über verbindliche unternehmensinterne Vorschriften (Binding Corporate Rules, BCR) verfügen.

Welche Rechte haben Sie und wie können Sie sie wahrnehmen?

Sie können Ihre Mitteilungen an folgende E-Mail-Adresse richten und Ihre Rechte wahrnehmen: info@balui.es.

Nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung können Sie einen Antrag stellen:

In einigen Fällen kann Ihr Antrag abgelehnt werden, wenn Sie die Löschung von Daten verlangen, die zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich sind.
Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer Daten beschweren möchten, können Sie außerdem eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen.

Wer ist für die Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der übermittelten Daten verantwortlich?

Der Benutzer ist allein für die Richtigkeit und Genauigkeit der Daten verantwortlich und entbindet Balui Servicios Digitales SL von jeglicher Haftung in dieser Hinsicht. Die Nutzer garantieren und sind in jedem Fall für die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der übermittelten personenbezogenen Daten verantwortlich und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß auf dem neuesten Stand zu halten. Der Nutzer verpflichtet sich, vollständige und korrekte Angaben im Anmelde- oder Abonnementformular zu machen.
Balui Servicios Digitales SL behält sich das Recht vor, die mit den Nutzern vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu beenden, wenn die angegebenen Informationen falsch, unvollständig, ungenau oder nicht aktuell sind.
Balui Servicios Digitales SL haftet nicht für den Wahrheitsgehalt der Informationen, die nicht von ihr selbst erstellt wurden und für die eine andere Quelle angegeben wird, und übernimmt daher keine Verantwortung für hypothetische Schäden, die aus der Nutzung dieser Informationen entstehen könnten.
Balui Servicios Digitales SL behält sich das Recht vor, die auf ihren Webseiten enthaltenen Informationen zu aktualisieren, zu ändern oder zu löschen und kann sogar den Zugang zu diesen Informationen beschränken oder verweigern. Balui Servicios Digitales SL ist von jeglicher Haftung für Verluste oder Schäden befreit, die dem Nutzer aufgrund von Fehlern, Mängeln oder Auslassungen in den von Balui Servicios Digitales SL bereitgestellten Informationen entstehen, sofern diese aus externen Quellen stammen.
Ebenso bestätigt der Nutzer, dass er über 14 Jahre alt ist und dass er über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügt, um der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zuzustimmen.

Wie gehen wir mit personenbezogenen Daten von Minderjährigen um?

Im Prinzip richten sich unsere Dienste nicht speziell an Minderjährige. Sollten sich diese jedoch an Minderjährige unter vierzehn Jahren richten, benötigt Balui Servicios Digitales SL gemäß Artikel 8 der RGPD und Artikel 7 des LO3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDD) die gültige, freie, eindeutige, spezifische und informierte Zustimmung der Erziehungsberechtigten, um die personenbezogenen Daten von Minderjährigen zu verarbeiten. In diesem Fall ist der Personalausweis oder eine andere Form der Identifizierung der Person, die die Zustimmung erteilt, erforderlich.
Bei Personen über vierzehn Jahren können die Daten mit Zustimmung des Nutzers verarbeitet werden, außer in den Fällen, in denen das Gesetz die Mitwirkung der Inhaber der elterlichen Gewalt oder der Vormundschaft vorschreibt.

Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

Balui Servicios Digitales SL hat die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsniveaus für den Schutz personenbezogener Daten eingeführt und versucht, andere zusätzliche technische Mittel und Maßnahmen zu installieren, die ihr zur Verfügung stehen, um den Verlust, den Missbrauch, die Änderung, den unbefugten Zugriff und den Diebstahl von personenbezogenen Daten, die Balui Servicios Digitales SL zur Verfügung gestellt werden, zu verhindern.
Balui Servicios Digitales SL ist nicht verantwortlich für hypothetische Schäden, die durch Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Telefonstörungen oder Unterbrechungen im Betrieb dieses elektronischen Systems entstehen können, die durch Gründe außerhalb der Kontrolle von Balui Servicios Digitales SL verursacht werden; Verzögerungen oder Blockaden bei der Nutzung dieses elektronischen Systems, die durch Mängel oder Überlastungen von Telefonleitungen oder Überlastungen des Datenverarbeitungszentrums, des Internetsystems oder anderer elektronischer Systeme verursacht werden, sowie Schäden, die von Dritten durch illegale Eingriffe außerhalb der Kontrolle von Balui Servicios Digitales SL verursacht werden können. Der Nutzer sollte sich jedoch bewusst sein, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindbar sind.

Links zu anderen Websites

Die Website https://balui.es kann Links zu anderen Websites enthalten. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und auf eine externe Website zugreifen, unterliegt Ihr Besuch der Datenschutzpolitik dieser Website, wobei Balui Servicios Digitales SL von jeglicher Verantwortung bezüglich ihrer Datenschutzpolitik befreit ist.

Wie verwenden wir Cookies?

Die Website und die sozialen Medien von Balui Servicios Digitales SL verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu optimieren und zu personalisieren. Cookies sind physische Informationsdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Die durch Cookies gesammelten Informationen werden verwendet, um dem Nutzer das Surfen auf dem Portal zu erleichtern und das Surfen zu optimieren. Die durch Cookies gesammelten Daten können mit den Urhebern derselben geteilt werden, aber in keinem Fall werden die durch dieselben erhaltenen Informationen mit persönlichen Daten oder Daten, die den Benutzer identifizieren können, in Verbindung gebracht.
Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass Cookies auf Ihrer Festplatte installiert werden, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass die Installation dieser Dateien verhindert wird. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Kann die Datenschutzrichtlinie geändert werden?

Diese Datenschutzpolitik kann sich ändern. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen.